Logo

Navigation einblenden

Wer wir sind

Wir sind Deutsche und Vietnamesen, die vietnamesische Kultur in Berlin beleben und Beratungshilfe anbieten wollen.

Konzeption:

„Danke-Deutschland“ e.V. soll als ein Soziokulturelles Zentrum VIETNAM (eine gleichlautende Einrichtung wurde in der Vergangenheit erfolgreich betrieben) verstanden werden. Der Verein ging aus der gleichnamigen Veranstaltung am 03.09.2011 im Audimax der Technischen Universität Berlin hervor, die hohe Akzeptanz sowohl bei der deutschen Bevölkerung als auch bei der vietnamesischen Gemeinde erzielt hat. Wir sind bemüht, einen Treffpunkt einzurichten bzw. die Aktivitäten des Soziokulturellen Zentrums Vietnam wieder zu aktivieren, um den aktuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.
Es sollen sich Vietnamesen verschiedener Herkunft und verschiedenen Alters und auch Nichtvietnamesen in den Räumen des Soziokulturellen Zentrums treffen. Hier soll jede Personengruppe ihre eigene Zielsetzung, ihre persönlichen Sorgen in ihrer eigenen Sprache offenlegen. Ziel ist es auch, das Verständnis der Generationen für einander herbeizuführen und dadurch gegenseitige Unterstützung zu erreichen.

Angebote:

2.1. Regelmäßige Angebote
2.1.1. Beratungen:
- Senioren: Behördengänge; medizinische Beratungen durch examinierte Altenpflegekräfte; Sprachmittlung…
- Jugendliche, Heranwachsende und Eltern: Vorab-Berufsberatung; Vermittlung von Praktikumsstellen; Hausaufgabenhilfe; Beratung für Eltern über das deutsche Schulsystem …
2.1.2. Workshops mit Vorträgen von Experten über:
Internet und Informationstechnik; Naturwissenschaft; Medizin; Religionen; deutsche und vietnamesische Literatur…
2.2. Aktivitäten:
2.2.1 Senioren: Treffpunkt am Wochenende zwecks Erfahrungsaustausch über Familiensituationen; Gespräche über aktuelle Geschehnisse und vietnamesische sowie deutsche kulturelle Themen; Kochkurse…
Jugendliche und Heranwachsende: Hip-Hop und traditionelles Tanztraining , Wing- Tsun-Sportgruppe, Volksmusik, Drachentanz-Training.
Darüber hinaus werden regelmäßige Treffen der Generationen veranstaltet, um eine bessere Kommunikation zwischen den Generationen zu erzielen.
Vorbereitung für die festen Veranstaltungen wie das Neujahrs- und Mondfest.
Die Gemeinnützigkeit von „Danke-Deutschland“ e.V. ist vom Finanzamt anerkannt. Bei einer Spende über 25,00 EUR erhält der Spender eine Spendenbescheinigung für die steuerliche Absetzung.
Als Kooperationspartner von DRK dürfen wir ein Büro im Haus des DRK-Landesverbands zur Beratung der Hilfesuchenden nutzen.

Werden Sie Mitglied von Dank-Deutschland e.V.!

Partner und Projekte: AGP, BWMI, FAW, DRK usw...

zuletzt geändert am 12.01.15 von HAO ABITZ-Administrator